Wieviel Folgen Hat Got Staffel 8


Reviewed by:
Rating:
5
On 02.03.2020
Last modified:02.03.2020

Summary:

Wer brigens keine Lust auf andere Mitspieler hat, der Drache filme kostenlos online anschauen legal deutsch. Wir werden WB und CW ewig dankbar sein, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren, Nihat und Tuner Rat bei Gerner, was Vox hochwertig macht. Laut Express wird der Schauspieler noch bis 7.

Wieviel Folgen Hat Got Staffel 8

Winterfell (Staffel 8, Folge 1) – Bild: HELEN SLOAN SMPSP Aber Sansa und die Nordländer zeigen sich alles andere als begeistert davon, dass Jon das Knie vor einer ausländischen Königin gebeugt hat. Staffel 8, Folge 6 (80 Min.). Game of Thrones Staffel 8 Episodenguide: Wir fassen schnell & übersichtlich alle Folgen der 8. Episodenanzahl: 6 Folgen; Start in den USA: Sechs extra lange Episoden hat HBO noch einmal produzieren lassen, um das Lied von Eis. Game of Thrones - Staffel 8: Episodenguide mit allen Infos +++ Update: Zusammenfassung zu Folge 5 und Vorschau zu Folge 6 ergänzt +++. Inhalt Das Warten hat für Game-of-Thrones-Fans bald ein Ende: am

Game of Thrones/Staffel 8

Winterfell (Staffel 8, Folge 1) – Bild: HELEN SLOAN SMPSP Aber Sansa und die Nordländer zeigen sich alles andere als begeistert davon, dass Jon das Knie vor einer ausländischen Königin gebeugt hat. Staffel 8, Folge 6 (80 Min.). Die 8. Staffel von GOT startet endlich im deutschen Free-TV. Die letzten sechs Folgen sind „Game of Thrones“ - Staffel 8: Die meisten Folgen haben Spielfilmlänge! Bild: HBO Folge 5: 80 Minuten. Folge 6: 80 Minuten. Die finale Staffel “Game of Thrones” hat begonnen. Fans bleiben jedoch nur insgesamt sechs Episoden in der magischen Welt von George.

Wieviel Folgen Hat Got Staffel 8 Inhaltsverzeichnis Video

GAME OF THRONES: Die Glocken / Analyse \u0026 Besprechung / Staffel 8 Episode 5

Harry Strickland und Soldaten der Goldenen Kompanie wenden sich in Richtung Haupttor um, als dieses mit der umgebenden Mauer explodiert. Melisandre Wissen Kompakt ihm ungerührt, dass es keinen Grund Fischfänger gebe, da sie noch vor dem Morgengrauen tot sein werde. Hättest Du's gewusst? Tyrion will Geld zum Bau einer Kanalisation wegen der positiven Effekte für die Gesundheit.

The Cast Remembers Iain Glen on Playing Jorah Mormont Game of Thrones Season 8 HBO. The Cast Remembers Lena Headey on Playing Cersei Lannister Game of Thrones Season 8 HBO.

The Cast Remembers Maisie Williams on Playing Arya Stark Game of Thrones Season 8 HBO. The Cast Remembers Emilia Clarke on Playing Daenerys Targaryen Game of Thrones Season 8 HBO.

The Cast Remembers Liam Cunningham on Playing Davos Seaworth Game of Thrones Season 8 HBO. The Cast Remembers John Bradley on Playing Samwell Tarly Game of Thrones Season 8 HBO.

Kategorien :. Fan-Feed 0 Jon Schnee 1 Game of Thrones Wiki 2 Daenerys Targaryen. Sturm der Liebe Wiki. FandomShop DC Trivia GalaxyQuest.

Jon stellt Sansa wegen der Hilfe von Petyr Baelish bei der Schlacht um Winterfell zu Rede. Sie sagt, man könne Kleinfinger nicht trauen.

Petyr Baelish sagt Sansa, dass er mit ihr an seiner Seite den Eisernen Thron besteigen möchte. Die fünfte Staffel "Game of Thrones" endete mit einem Knall: Jon Snow ist tot.

Er wird jedoch zu Beginn der sechsten Staffel wieder zum Leben erweckt und tötet in der Schwarzen Festung seine Mörder. Er trifft auf seine Halbschwester Sansa Stark , die vor ihrem gewalttätigen Ehemann Ramsay Bolton geflüchtet ist und ihn davon überzeugt, Winterfell zurückzuerobern und sich dafür Unterstützung zu sichern.

Ramsay tötet Rickon vor Jons Augen und Jons Truppen geraten in einen Hinterhalt. Am Ende kommen ihm die Ritter des Grünen Tals des Hauses Arryn und Petyr Baelish zu Hilfe, die Sansa um Unterstützung gebeten hatte.

Die Schlacht endet auf Winterfell, als Jon Ramsay niederschlägt und Sansa zur Abrechnung übergibt. Am Ende der sechsten Staffel wird auch das Rätsel um die Eltern von Jon Snow gelüftet.

Bisher wurde davon ausgegangen, dass er der uneheliche Sohn von Ned Stark ist. Tatsächlich ist er aber der Sohn von dessen Schwester Lyanna Stark und Rhaegar Targaryen , dem Bruder von Daenerys Targaryen und Kronprinzen.

Jon Snow wird zum König des Nordens erklärt. Jamie Lannister trifft mit der Leiche von Myrcella, Cerseis Tochter, in Königsmund ein.

Gemeinsam schwören er und Cersei Lannister Rache. Weil sich Königin Margaery und ihr Bruder Loras Tyrell immer noch in Haft befinden, beraten Cersei und der königliche Rat, wie sie den Hohen Spatzen und seinen Orden stürzen können.

König Tommen gerät allerdings unter den Einfluss des Hohen Spatzen. Damit wäre ein Angriff Jamies auf den Hohen Spatz und seine Anhänger auch ein Angriff auf den König.

Cersei und Loras Tyrell sollen sich vor einem geistlichen Gericht verantworten. Damit scheint die Chance auf eine Freilassung zu schwinden.

Am Tag des Prozesses bleibt Cersei diesem fern und lässt ihren Sohn, König Tommen, festhalten. Ein Spion entzündet unter der Septe, in der der Prozess stattfindet, ein Feuer.

König Tommen sieht die Explosion und stürzt sich aus dem Fenster in den Tod. Cersei lässt sich am Palast zur Königin krönen und besteigt den Eisernen Thron.

Arya Stark ist in Braavos, wo sie von der Attentäter-Gilde aufgenommen wird, nachdem sie ihr Schicksal, blind zu sein, angenommen zu haben scheint.

Sie soll ihre Loyalität dem Vielgesichtigen Gott gegenüber beweisen und eine Schauspielerin töten. Arya gerät jedoch in einen Loyalitätskonflikt, da die Schauspieltruppe einen Teil ihrer Familiengeschichte aufführt.

Arya entscheidet sich letztlich gegen den Mord an der Schauspielerin und wird dafür von Jaqen H'ghar für vogelfrei erklärt.

Jaqen H'ghar erklärt nun, dass sie kein "Niemand" mehr sei, sondern Arya Stark. Sie macht sich auf den Weg nach Winterfell. Am Ende der sechsten Staffel nimmt sie Rache für den Tod ihrer Mutter und ihres Bruders Robb bei der "Roten Hochzeit".

Bran Stark , der sich gemeinsam mit Meera nördlich der Mauer befindet, kehrt in einem seiner Träume in die Vergangenheit zurück.

Dort sieht er seinen Vater Ned Stark mit seinem Onkel Benjen Stark. Im Verlauf der sechsten Staffel hat Bran immer wieder Träume, in denen er mehr über die Vergangenheit seines Vaters und seiner Familie erfährt.

Als Bran in einem seiner Träume vom Nachtkönig berührt wird, macht ihn das angreifbar. Bran erfährt durch eine Vision, wie Hodor zu seinem Namen kam.

Er hört, wie Meera ruft "Halt das Tor" "Hold the door" im englischen Original. Dies steht kurz für "Hodor". Hodor rettet Bran und Meera das Leben und stirbt.

Auf der Flucht werden die beiden von einem Fremden gerettet, der vom Dreiäugigen Raben gesandt wurde und Benjen Stark, der Onkel von Bran, ist.

Dieser hilft seinem Neffen bei der Aufgabe, sich auf seine neue Rolle als Dreiäugiger Rabe vorzubereiten. Samwell Tarly ist mit Goldie und ihrem Baby Sam auf dem Weg nach Altsass, wo er sich zum Maester ausbilden lassen möchte.

Er möchte Goldie und das Baby unterwegs bei seiner Familie in Hornberg lassen. Dort werden sie herzlich aufgenommen.

Für Links auf dieser Seite erhält CHIP ggf. Mehr Infos. Sechs Staffeln lang verwöhnte "Game of Thrones" in jedem Jahr mit zehn Episoden.

Erst in der 7. Staffel wurde die Episodenanzahl kleiner. Drei Folgen wurden gestrichen und Fans mussten sich mit dem Gedanken an eine kürzere Staffel anfreunden.

Dieser erklärt, vor allem auf der Seite des Reiches und damit des Volkes zu stehen; er habe schon zu vielen Tyrannen gedient.

Daenerys erscheint mit Tyrion, Varys und einigen wenigen Unbefleckten vor der Stadtmauer von Königsmund. Auf jedem der Türme der Stadtmauer ist ein Torsionsgeschütz aufgebaut.

Es werden vor den Mauern Verhandlungen von Tyrion und Qyburn geführt, die sich auf halbem Weg zwischen der Mauer und den Unbefleckten treffen.

Beide Seiten verlangen jeweils die bedingungslose Kapitulation der anderen, was entschieden abgelehnt wird. Als zusätzliches Druckmittel lässt Cersei auch Missandei auf die Mauer stellen und droht, sie zu töten, falls Daenerys nicht die Waffen niederlege.

Tyrion wagt sich unter Einsatz seines Lebens bis ans Stadttor, appelliert an Cerseis Menschlichkeit und die Verantwortung für ihr Kind und bittet sie noch einmal, ihre Herrschaft freiwillig abzugeben, um eine Katastrophe zu verhindern.

Cersei, unbeeindruckt von der Rede ihres Bruders, gewährt Missandei noch ein paar letzte Worte. Auf ein Zeichen der Lennisterkönigin wird sie daraufhin von Gregor Clegane mit einem Schwertstreich geköpft, und ihr Leichnam stürzt von der Stadtmauer, was Grauer Wurm zutiefst erschüttert und Daenerys nun noch entschlossener auf Rache sinnen lässt.

Obwohl Daenerys klar ist, dass damit der Kampf um Königsmund zu ihren Gunsten entschieden ist, beginnt sie dennoch, mit Drogon die ganze Stadt systematisch niederzubrennen.

Trotz Jons Versuch, sie zurückzuhalten, schlachten Unbefleckte, Nordmänner und Dothraki jeden Lennister-Soldaten ab, dessen sie habhaft werden können.

Auch unter der Zivilbevölkerung richten sie ein entsetzliches Blutbad an. Cersei möchte weiter im Roten Bergfried ausharren, wird aber von Qyburn überredet, sich an einen sichereren Ort zu begeben.

Währenddessen breitet sich das Feuer rasch aus, da nun auch die überall in der Stadt eingelagerten Seefeuervorräte explodieren.

Vor dem Geheimgang zur Roten Festung tötet Jaime in einem erbitterten Kampf Euron Graufreud, wird dabei aber selbst schwer verletzt.

Sandor überredet Arya, angesichts des von Drogon entfachten Feuersturms darauf zu verzichten, Cersei zu töten, und stattdessen die Stadt zu verlassen.

Gregor stellt sich dem Kampf mit Sandor und tötet Qyburn, als dieser ihn anweist, an der Seite der Königin zu bleiben.

Als Sandor den Rest der Leibwache nach einem kurzen Gefecht ausgeschaltet hat, lässt er Cersei passieren, um den finalen Schwertkampf mit seinem Bruder zu suchen.

Ihr Versuch, von dort aus der untergehenden Stadt zu entkommen, scheitert jedoch, da der Ausgang zum Strand verschüttet wurde. Sie sterben gemeinsam, als das Gewölbe über ihnen einstürzt.

Als Jon und Davos sehen, dass Daenerys in ihrer Raserei auf niemanden in der Stadt Rücksicht nimmt, geben sie ihren Truppen den Befehl zum Rückzug und versuchen, noch so viele Überlebende wie möglich zu retten.

Grauer Wurm will Jon und Tyrion wegen des gewaltsamen Todes der Drachenkönigin hinrichten lassen.

Er favorisiert Bran Stark als neuen Herrscher, da dieser in seiner Eigenschaft als Dreiäugiger Rabe die Vergangenheit der Sieben Königslande am besten kennt und die Menschen vor allem durch ihre gemeinsamen Geschichten vereint werden.

Bran ernennt ihn als Bestrafung zu seiner Hand, um ihm für den Rest seines Lebens die Gelegenheit zu geben, seine in der Vergangenheit begangenen Fehler wiedergutzumachen.

Der Norden scheidet aus dem Reichsverband aus und wird wieder unabhängig. Bran der Gebrochene wird als Erster seines Namens einstimmig zum neuen Herrscher über die Sechs Königslande ausgerufen.

Grauer Wurm gibt sich mit diesen Entscheidungen zufrieden. Jon verabschiedet sich im Hafen von den Starks.

Auf einem Schiff im Hafen befindet sich Grauer Wurm um mit den Unbefleckten und den Dothraki zur Insel Naath zu segeln.

Als persönlicher Leibwächter des Königs fungiert Podrick Payne. Auch der neue König sucht den Rat auf und erkundigt sich nach dem aktuellen Aufenthaltsort von Drogon.

Da dieser allen Anwesenden unbekannt ist, begibt er sich mittels seiner Wargfähigkeiten auf die Suche nach dem verschollenen Drachen.

Die Ratsmitglieder beginnen mit ihrer Arbeit. Davos fordert Geld von Bronn zum Wiederaufbau der zerstörten Flotte. Tyrion will Geld zum Bau einer Kanalisation wegen der positiven Effekte für die Gesundheit.

Bronn schlägt vor, zuerst den Wiederaufbau der zerstörten Bordelle zu fördern. Nach einer Diskussion wird beschlossen, doch zuerst Geld für die Flotte auszugeben.

Arya will nicht mit Sansa in den Norden zurückkehren. Jon erreicht die Schwarze Festung, durchquert zusammen mit Geist, Tormund Riesentod und dem freien Volk das Schwarze Tor und verschwindet mit ihnen in den Wäldern nördlich der Mauer.

Sansa Stark wird in Winterfell von ihren Bannerträgern zur Königin des Nordens ausgerufen und besteigt den Wolfsthron.

Die Staffel ist, wie die siebte, kürzer als die bisherigen Staffeln. Von den sechs Episoden der achten Staffel sind die letzten vier jeweils über eine Stunde lang.

Die Handlung der finalen 8. Staffel und insbesondere des Serienfinales wurden in Rezensionen und vom Publikum vergleichsweise sehr negativ bewertet.

Damit wurde die Staffel mit Rotten , also verfault, bewertet. Es ist die am niedrigsten bewertete Staffel der Serie auf der Website und die einzige mit der Bewertung Rotten.

Staffel 8 von Game of Thrones. Logo der Serie. April — Mai auf HBO. Deutschsprachige Erstausstrahlung. Mai auf Sky Atlantic HD. Daenerys Tagaryen, Jon Schnee, Tyrion Lennister, Varys, Jorah Mormont und Gendry Baratheon durchqueren mit ihrer Armee Winterdorf, die kleine Ortschaft unmittelbar vor der Burg Winterfell.

Daenerys ist enttäuscht darüber, dass ihr niemand im Volk zujubelt. Als Jon sie darüber aufklärt, dass die Nordmänner Fremden gegenüber sehr misstrauisch seien und sich erst an sie gewöhnen müssten, überfliegen, unter den angsterfüllten Blicken der Bewohner, auch Drogon und Rhaegal Winterfell.

Bran Stark erinnert daran, dass keine Zeit mehr zu verlieren ist, da die Toten die Mauer durchbrochen haben und der Nachtkönig den Drachen Viserion wiederbelebt hat.

Als Reaktion darauf versammeln sich die nördlichen Lords und ihre Verbündeten zum Kriegsrat, misstrauen aber Daenerys und zweifeln an Tyrions Zusicherung, dass auch Cersei Lennister ihre Armee zur Verstärkung in den Norden entsenden wird.

Ein Ritter der sieben Königslande. Daenerys und Sansa misstrauen ihm, gestatten ihm jedoch zu bleiben, nachdem Brienne für ihn gebürgt hat.

Daenerys' Vertrauen in Tyrion wird erschüttert, da er es war, der sie dazu überredet hat, Cerseis Beteuerungen Glauben zu schenken. Die Armee der Toten ist vor den Mauern Winterfells angekommen.

Zu ihrer Abwehr stehen die Dothraki unter Jorah Mormont und der Schattenwolf Geist bereit.

Die achte Staffel wird nur sechs Folgen umfassen. Juli auf dem Sender Home Box Office HBO erstausgestrahlt. Tywin Lannister Charles Dance hat er ein ganz schwieriges Richard Pryor. Suche öffnen Icon: Suche. Die überlebenden Soldaten der Lennisters werden vor die Wahl gestellt, zu Daenerys überzulaufen oder zu sterben. Diese Folgen wurden von der FSK nämlich ab 16 Jahren freigegeben, eine ungeschnittene Ausstrahlung ist daher erst ab 22 Uhr möglich. Cersei lässt für die Bürger Königsmunds den Roten Bergfried öffnen, um zu verhindern, dass Daenerys diesen mit ihren Drachen niederbrennt, und verhöhnt Missandei, die ihr in Ketten vorgeführt worden ist. Am Ende kommen ihm die Kannibalen Doku des Grünen Tals des Hauses Arryn und Petyr Baelish zu Hilfe, die Sansa um Unterstützung gebeten Tv Vorschau Gzsz. Sie trauert um Viserion, als wäre er ihr eigenes Kind. Gute Nachrichten für Fans: Die Mcmiller Staffel scheint doch länger zu werden, als bisher gedacht. Sowohl Arya als auch Tyrion erinnern Jon daran, dass Daenerys mittlerweile mehr Menschen umgebracht habe als der irre König und Cersei zusammengenommen, das Schicksal von Joyn Tv Kosten Westeros liege nun allein in seinen Händen, da nur er sie jetzt noch aufhalten könne. Der entgegnet ihm, dass dies nicht notwendig sei, da er ansonsten niemals zum Dreiäugigen Raben hätte werden können. Daenerys Tagaryen, Jon Schnee, Tyrion Lennister, Varys, Jorah Mormont und Gendry Baratheon durchqueren mit ihrer Armee Winterdorf, die kleine Ortschaft Michael Welch vor der Burg Winterfell. Catelyn Stark Michelle Fairley erreicht derweil Sturmkap, um selbst ein Bündnis zu schmieden. Game of Thrones Staffel 8 ist gestartet! In der Staffelpremiere kommt Daenerys Targaryen in Winterfell an. Was in Folge 1 von GoT Staffel 8 sonst noch passiert, erfahrt ihr in unserem Recap und in. Das Warten hat für Game-of-Thrones-Fans bald ein Ende: am April startete die 1. Folge der finalen 8. Staffel. Damit Zuschauer auf dem aktuellsten Stand bleiben, informieren wir in unserem. Es ist die am niedrigsten bewertete Staffel der Serie auf der Website und die einzige mit der Bewertung Rotten. Bei der Internet Movie Database erreichten die letzten drei Folgen Wertungen von 5,9 (The Last of the Starks), 6,5 (The Bells) und 4,8 (The Iron Throne) bei einem Durchschnittswert aller Staffeln von 9,4. Drei Folgen wurden gestrichen und Fans mussten sich mit dem Gedanken an eine kürzere Staffel anfreunden. Die schlechte Nachricht: Die finale Staffel "Game of Thrones" ist noch kürzer. Staffel 8. Wer bisher alle Staffeln "Game of Thrones" gesehen hat, für den ist das Jahr kein einfaches. Denn es heißt Abschied nehmen von einer Vielzahl lieb gewonnener Charaktere. Denn die kommende Staffel 8 ist zugleich die letzte und "Game of Thrones" verabschiedet sich endgültig aus dem Fernsehen!.

Fans des Genres werden Lamminger Heilbronn dienstltesten Actionhelden Wieviel Folgen Hat Got Staffel 8 auch 2015 nicht vorbeikommen. - Game of Thrones: Das große Finale

Martin verriet nun den Arbeitstitel.
Wieviel Folgen Hat Got Staffel 8 GoT Staffel 8: Episodenguide der letzten 6 Folgen Hier bekommt ihr die DVDs zum Finale GoT Staffel 8: Video-Reviews aller 6 Folgen Game of Thrones Staffel 8 im Stream bei Netflix, Amazon und Co. Es gibt interessante Neuigkeiten für alle „Game of Thrones“ -Fans: Die letzte, achte Staffel der Serie wird laut ‚Entertainment Weekly‘ aus sechs Episoden bestehen. Nur auf eine Handvoll. Wie viele Folgen wird die achte Staffel haben? Die achte Staffel wird nur sechs Folgen umfassen. Dafür werden die Folgen vermutlich länger werden. Schon in Staffel 7 gab es zwei Folgen, die. Die achte und letzte Staffel von Game of Thrones erstreckt sich über sechs Episoden und wurde auf dem Sender Home Box Office erstausgestrahlt. Die achte und letzte Staffel von Game of Thrones erstreckt sich über sechs Episoden und Euron verlässt das Gemach, nachdem er ihr versichert hat, dass er ihr „einen Prinzen Bei der Internet Movie Database erreichten die letzten drei Folgen Wertungen von 5,9 (The Last of the Starks), 6,5 (The Bells) und 4,8 (​The Iron. Game of Thrones Staffel 8 Episodenguide: Wir fassen schnell & übersichtlich alle Folgen der 8. Episodenanzahl: 6 Folgen; Start in den USA: Sechs extra lange Episoden hat HBO noch einmal produzieren lassen, um das Lied von Eis. Winterfell (Staffel 8, Folge 1) – Bild: HELEN SLOAN SMPSP Aber Sansa und die Nordländer zeigen sich alles andere als begeistert davon, dass Jon das Knie vor einer ausländischen Königin gebeugt hat. Staffel 8, Folge 6 (80 Min.).
Wieviel Folgen Hat Got Staffel 8

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Gedanken zu „Wieviel Folgen Hat Got Staffel 8“

Schreibe einen Kommentar